Maria-Luise Bodirsky : sculpture "Métamorphose"

Créé par

Ars Mundi
€2.280,00

Kraft schöpfen aus der stetigen Wandlung. Seit 1994 widmet sich die
Künstlerin dem Thema Metamorphose. Ovids Epos „Metamorphosen“ - Verwandlungsgeschichten aus der antiken Sagenwelt über Werden und Sterben
- der Mensch in seiner Entwicklung, Veränderung, oft auch Erstarrung und
Befreiung daraus faszinieren sie und regen sie zu Arbeiten über verschiedene
Seins-Zustände an. Jede Phase des Lebens beinhaltet Loslassen von Altem
und die Möglichkeit zum Neuanfang.

Format 20 x 21 x 20 cm (B/H/T). Gewicht ca. 2,8 kg.
Bestell-Nr. 745980

ars-mundi édition exclusive | limitée, 199 exemplaires | signés | numérotés | bronze